Die Welpen sind ausgezogen, hier gibt es neue Bilder und Berichte


Die aktuellen Bilder und Berichte stehen immer ganz oben.

 Zum Vergrößern "klick" in das Bild!

 

 

 


Auch von Fönix gibt es ein neues Bild

 

 

 




Fönix


Zum 1. Geburtstag Bilder von Faris

Von Faris haben wir ebenfalls Bilder von seinem 1. Geburtstag erhalten. Ein schöner Junghund ist aus ihm geworden.

 

 







Faris


Fuego (Kalle) schickt Grüße

Fuego, der jetzt Kalle gerufen wird, hat ein neues Bild geschickt. Mit seinem Kumpel Sam und den Katzen versteht er sich sehr gut.




Fuego (Kalle) und Sam


Keine Welpenpost im eigentlichen Sinne....

...aber mal ein kleiner Bericht von unseren wöchentlichen Welpentreffen. Da dieses mal die Welpen nicht alle so weit entfernt wohnen, hatten wir die Idee uns einmal in der Woche zu treffen. Immer Mittwochs sind wir dann hier in der Umgebung unterwegs. Wir, das sind Faris, Finley, Fönix und Fajara vom Jura-Meer, aber auch Doyna Wart vom Eigenhof und Garry von der Dünnebecke. Auf dem Programm stehen kleine Übungen, solche die auch mal nichts mit Unterordnung zu tun haben, apportieren, fährten usw. An erster Stelle steht für die Welpen sicherlich das Spielen und Toben mit den anderen. Die Besitzer sind mit viel Eifer dabei, nehmen sogar die abendlichen Staus auf der Autobahn auf sich. Heute war der Foto mit dabei. Hier ein paar Bilder.










Faris, Finley, Fönix und Fajara vom Jura-Meer


Fiora (Kaya) sagt hallo

Auch von Kaya (Fiora) haben wir wieder neue Bilder erhalten. Mit der Nachbars Mali-Hündin hat sie schon Freundschaft geschlossen.






Fiora (Kaya)


Finley ist ganz schön unterwegs

Hallo liebe Familie Lang,

 

Finley ist nun schon einige Zeit bei uns und hat auch schon seine ersten "Abenteuer" erlebt. Er war mit uns auf 2 Hochzeiten und hat schon zweimal in Hotels übernachtet. Er macht das wirklich super und wir sind mega stolz auf ihn! Auch das waten durch Bäche gefällt ihm immer mehr. Er mausert sich gerade zu einer kleinen Wasserratte. Sein Lieblingsplatz in unserem Garten ist - wie kann es anders sein - unter der Bank. Ansonsten üben wir viel mit ihm und freuen uns nun auf unseren ersten kleinen Urlaub im Allgäu.

 

Viele liebe Grüße

Katrin, Malte und Finley





Hochzeiten können ganz schön anstrengend sein




Selfie?


Nachrichten von Fuego

Hallo,

 

nach einer Woche wollte ich mal melden und kann nur Gutes berichten: Eurer Welpe hat sich super eingelebt und unser Großer geht vorbildlich mit ihm um.  Auch mit den beiden Katzen hat er sich angefreundet. Ende nächster Woche stellen wir ihn dann der TÄ zum Impfen vor. Wir haben viel Freude mit unserem neuen Familienmitglied.

 

Viele Grüße aus Bremen

 

 

Michaela

 

 





Fuego im neuen Heim


Die erste Nachricht und erste Bilder von Fönix

 

Hallo Mama, Oma, Fajara und Fam. Lang,

seit 2 Tagen bin ich nun bei meiner neuen Familie und habe mich schon super eingewöhnt. Auf der Heimfahrt war ich noch etwas ängstlich und habe ganz laut gejault. Im neuen Zuhause angekommen, gab es aber viel zu erkunden und ich habe schnell gemerkt, dass es hier auch sehr schön ist. Vor allem im Garten gefällt es mir sehr gut. Es gibt jede Menge zu tun und vor allem viele Sträucher, Blätter und sonstiges Grünzeug, in das ich reinbeißen kann. Mein Lieblingsplatz ist mitten im Beet und auf den Moossteinen. Ich bin auch gerne behiflich beim Entfernen von Moos. Allerdings findet das meine Familie nicht so toll. Heute Nacht habe ich schon bis 4 Uhr durchgeschlafen. Nach einem kurzen nächtlichen Ausflug in den Garten, schlafe ich dann auch brav in meiner Hundebox weiter. Jeden Tag treffe ich neue Familienmitglieder und es nimmt kein Ende. Aber da alle immer so nett zu mir sind, werfe ich mich dann auch gleich auf den Rücken und lasse mich am Bauch kraulen. Niemand kann sich vorstellen, dass ich auch mal ein richtiger Hovawart (und Wachhund) werde. Sitz mache ich schon ganz super, da gibt es auch immer eine leckere Belohnung. Nach dem Spielen bin ich immer etwas übermütig und ich brauche eine Weile bis ich mich wieder beruhigt habe. Im Haus habe ich viele tolle Schlafplätze. Da mache ich es mir so richtig gemütlich, am Liebsten auf einer Decke oder einem Kissen. Das Fressen hier ist lecker und ich habe großen Appetit. Ich freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen mit euch, denn ich vermisse euch alle natürlich.

Viele Grüße von Fönix  





Fönix in seinem neuen Reich


Die erste Nachricht und erste Bilder von Kaya (Fiora) im neuen Heim

Hallo Mama! Hallo Oma! Hallo Kerstin, Dieter und Patrick!

Ich bin nun seit 2 Tagen in meinem neuen Zuhause! Die Autofahrt dahin hab ich echt gut überstanden. Pipi und großes Geschäft Mach ich fast immer draußen und die Zweibeiner hier loben mich dann immer ganz toll.

In der Wohnung darf ich fast überall hin, nur der Spielteppich von dem kleinen Noah ist tabu für mich und abgesperrt, aber ich hab da auch schon versucht durch zu kommen, wurde aber erwischt und es kam dann ein NEIN. Daher bleib ich nun lieber weg.

ich laufe viel hinter Noah her, der aber noch ein klein wenig Angst vor mir hat und dann immer zu seiner Mama geht und dann lass ich ihn in Ruhe, aber es wird von Tag zu Tag besser und er hat mir nun heute morgen sogar schon seinen Ball gegeben.

Wenn Tina oder Bodo mich rufen hör ich schon recht gut und auch Sitz klappt ab und an recht super, und das tolle ist wenn ich was richtig mache bekomm ich was leckeres!

Nachts schlaf ich vor oder neben dem Bett und wenn ich raus muss dann steh ich auf und fiepst und schon kommt einer der beiden und ab gehts nach draußen. Klappt aber nicht immer ;)

ansonsten tu ich am Anfang wenn es abends ins Bett geht immer erst mal etwas jaulen, aber auch das werde ich abstellen.

Ich hoffe es bleibt hier so toll und ich sehe meine Geschwister, Mama und Oma bald mal wieder,

 

liebe Grüße Kaya mit Noah, Bodo und Tina

 

 

 

 




Kaya (Fiora) völlig entspannt im neuen Heim, mit dem Geschenk von Papa


Die erste Nachricht und erste Bilder von Finley im neuen Heim

 

Hallo liebe Familie Lang,

unser kleiner Finley ist nun den 3. Tag bei uns und wir wollen euch gern ein paar Fotos zukommen lassen. Er ist wirklich ein super lieber und braver Welpe. In der ersten Nacht hat er uns nur zweimal geweckt und letzte Nacht hat er sogar bis um 5 Uhr morgens durchgeschlafen. Sein Lieblingsplatz ist - typisch Hovi - auf einer Ikeafolie im Flur unserer Wohnung. Das Pipimachen im Freien klappt auch schon hervorragend.

 

 

 





Finley in seinem Garten...... und sein neuer Schlafplatz


Zurück zur Übersicht


 

Copyright © 2015 Hovawart vom Jurameer
Alle Rechte vorbehalten
Webmaster und Design: Kerstin & Dieter Lang

                



Letztes Update:  20:03 08/04 2015
Um den 17.12. wird der B-Wurf ut'n Sanderdickkopp erwartet. Die Mutter ist Elea-Emmy vom Jura-Meer. Vater der Welpen ist Dario vom Mühlendamm